Gratulation an den fahrradfreundlichsten Landkreis

CDU-Fraktionsvorsitzender und Landtagsabgeordneter Reinhold Hilbers gratuliert dem Landkreis ganz herzlich zur Auszeichnung „Fahrradfreundlichster Landkreis in Niedersachsen“. „Das ist ein großer Erfolg für uns und eine echte Gemeinschaftsleistung der Grafschaft “, sagt Reinhold Hilbers „ Er dankt dem Vorbereitungsteam und allen, die an der Vorbereitung und am Präsentationstag mitgewirkt haben. Das waren viele Gruppen und Vereine sowie Unternehmen, die Polizei und auch kommunale Vertreter. Dank gilt auch den vielen Ehrenamtlichen, die sich in den vergangenen Jahren für die Attraktivität der Fahrradfahrens verdient gemacht haben. Die Anstrengungen der letzen Jahre haben sich gelohnt. Wir haben uns nicht auf dem Erfolg der Vergangenheit ausgeruht, sondern weiter angepackt. Die Politik hat in den vergangenen Jahren zusätzlich Geld bereit gestellt für diesen Zweck. Für die CDU ist klar, dass der Radwegebau und die Instandsetzung von Radwegen weitergehen muss. Wir haben viel investiert und wollen noch mehr investieren. Allerdings finanzieren wir keine Radwege allein, von denen wir ausgehen, dass es im kommenden Jahr dafür 60 % Zuwendungen gibt, sagt Hilbers in Bezug auf die Kritik der FDP.

Neue Museumsausstellung im NINO-Hochbau erntet zur Eröffnung viel Lob

Aus den Grafschafter Nachrichten.

Von Thomas Kriegisch – Nordhorn. Was im Obergeschoss des einstigen NINO-Spinnereigebäudes über Aufstieg, Blütezeit und Niedergang des Textilzentrums Nordhorn sowie zur Entwicklung der internationalen Modefotografie von 1950 bis 1990 erzählt und gezeigt wird, faszinierte zur Eröffnung ebenso eine Ministerin wie Besucher, Kommunalpolitiker, Museumsfachleute, Sponsoren oder ehemalige Textiler. „Museumsleiter Werner Straukamp hat professionelle Arbeit geleistet“, lobte Prof. Dr. Johanna Wanka, Niedersachsens Ministerin für Wissenschaft und Kultur. Dazu habe das Stadtmuseum aber auch gute Voraussetzungen gehabt: einen großen Sammlungsbestand aus der textilen Vergangenheit sowie das imposante Baudenkmal des Spinnereihochbaus, der durch weitsichtiges Engagement nicht abgerissen wurde und den man als saniertes und modernisiertes Denkmal der Industriegeschichte auch noch in 50 Jahren bestaunen werde. Die Ausstellung im NINO-Hochbau bietet aus Sicht der Ministerin einen Zugang in die Textil- und Modewelt auf „hohem Niveau“. Dabei werde mit der Mode ein Thema beleuchtet, das immer gefragt ist. Die Ausstellung führe exemplarisch vor, wie man mit der Vergangenheit nicht nur nostalgisch, sondern auch lebendig umgehe: „Wenn man nicht an die Textilindustrie qualifiziert erinnert, geht ein Stück Stadtgeschichte und Identität verloren“, warnte Wanka. "Neue Museumsausstellung im NINO-Hochbau erntet zur Eröffnung viel Lob" weiterlesen

Strammes Drei-Tages-Programm für die Grafschaft

img_4029Auch in der Sommerpause gönnt sich die Grafschafter CDU keine Pause. Bei ihrer inzwischen traditionellen Sommerradtour nutzen die Mitglieder der Grafschafter CDU um ihren Vorsitzenden und Landtagsabgeordneten Reinhold Hilbers die Möglichkeit sich in der gesamten Grafschaft über aktuelle Projekte zu informieren. Dabei lagen die Schwerpunkte dieses Jahr auf den Bereichen Wirtschaft und Infrastruktur sowie Bildung und Soziales.

Ein strammes Dreitageprogramm hat die Grafschafter CDU auf die Beine gestellt, um ihren Funktionsträgern und Mitgliedern die Möglichkeit zu bieten, sich in der gesamten Grafschaft über neue Entwicklungen und Projekte zu informieren. Insgesamt nutzen über 100 Teilnehmer die Chance gemeinsam mit Reinhold Hilbers, MdL die Grafschaft per Rad zu erkunden und mit den Akteuren vor Ort in Kontakt zu kommen. "Strammes Drei-Tages-Programm für die Grafschaft" weiterlesen

Großartige Botschaft: Land fördert Kombi-Bad in Uelsen mit 2,983 Mio. Euro

Das Land Niedersachsen wird die Verbesserung des Waldbades und des Hallenbades in Uelsen als Kombibad mit 2,983 Mio. Euro fördern. Diese großartige Botschaft überbrachte heute der Grafschafter Landtagsabgeordnete Reinhold Hilbers. Dieser hatte die Gelegenheit genutzt, am Rande der Plenarwoche in diesen Tagen Gespräche dazu zu führen. "Großartige Botschaft: Land fördert Kombi-Bad in Uelsen mit 2,983 Mio. Euro" weiterlesen